Wallfahrt 2022

 

Wallfahrt_Einladungsflyer_2022 zum Download

Wallfahrtsprogramm:
13.30 Uhr Beginn der Wallfahrt am Hotel „Zur Post“,
Kapellplatz, Altötting; anschließend Prozession mit den
Fahnen um die Gnadenkapelle und einzug in die Stiftskirche
– hier erfolgt eine kurze Statio am Gnadenbild,
das hier während der Renovierung der Gnadenkapelle
Aufstellung gefunden hat.

14.00 Uhr PONTIFIKALAMT
in der Stiftskirche mit
S.E. Bischof em. Dr. Friedhelm Hofmann,
em. Bischof von Würzburg

anschl. Möglichkeit zur Teilnahme am gemeinsamen
Kaffeetrinken im Hotel “Zur Post“, das uns unter neuer
Leitung und nach renovierung gerne wieder als ihre
Gäste empfangen wird. (es gilt hier die am Wallfahrtstag
aktuelle Coronaschutzverordnung.)

Liebe Familien im Circus-,
Schausteller – und Marktgewerbe!
„Maria, Königin des Friedens“
Niemand von uns hätte zu Beginn des Jahres 2020
gedacht, dass die Corona-Pandemie uns nun zwei Jahre
und darüber hinaus beschäftigen würde. Konnten wir zu
Beginn des Jahres 2020 die Wallfahrten im westfälischen
Werl und in Kevelaer noch durchführen, fiel die Wallfahrt
in Altötting bereits in diesem Jahr dem ersten Lockdown
zum Opfer. So ist es uns eine Freude nach 2 Jahren auch
hier mit der in diesem Jahr einzig stattfinden Wallfahrt am
Gnadenort der Gottesmutter in Altötting wieder beginnen
zu können. die Corona-Pandemie brachte die ganze
Branche des Zirkus-, Markt und Schaustellerwesens zum
erliegen. Nicht nur die damit verbundenen finanziellen
Verluste, sondern auch der psychische druck nicht der
eigenen Berufung nachgehen zu können, setzte vielen zu.
Unsere Circus- und Schaustellerwallfahrt 2022 ist nun
nach zwei Jahren die erste Gelegenheit, anlässlich der
Wiederaufnahme der reise auf die Fürsprache der
Gottesmutter Maria in Altötting den Segen ihres
Sohnes für einen guten Anfang der reisesaison 2022 zu
erbitten. dazu kommt das Anliegen angesichts des
Kriegsgeschehens in europa dringend um den Frieden
für unsere Welt, insbesondere für die Ukraine, zu
beten. Unser Gedenken möchten wir am Wallfahrtstag
2022 auch unserem jüngst verstorbenen Schaustellerseelsorger
P. Paul Schäfersküpper schenken. Nicht
zuletzt bietet der Wallfahrtstag seit langem wieder die
Möglichkeit, im Kollegen- und Freundeskreis einige
schöne Stunden zu verbringen. Wir sagen schon heute
ein herzliches Willkommen und freuen uns, Sie und
euch persönlich begrüßen zu dürfen.

Die Seelsorger der kath. Circus- und Schaustellerseelsorge
Nationalseelsorger Pfarrer Sascha Ellinghaus,
Pfarrer Martin Fuchs, Pfarrer Ewald Marschler,
Pfarrer Siegfried Bolle, Msgr. Manfred Simon

—-

Zur Online-Mitfeier des Wallfahrtsgottesdienstes 2021

im Paderborner Dom

mit S.E. Weihbischof Matthias König

Zum Gottesdienst hier klicken


Neuer Pfarrbrief 2020
Unser neuer Pfarrbrief 2020 - / 72 Seiten Bilder und Infos zur Arbeit der Circus- und Schaustellerseelsorge

In unserem Shop bieten wir unsere Pfarrbriefe und Plakate an - hier klicken, um zum Shop zu gelangen!