Wallfahrten 2020

Liebe Familien im Circus-, Schausteller – und Marktgewerbe!

„HERR ZEIGE UNS DEINE WEGE“ (Ps 25,4)

Die Weihnachtsmarktstände sind eingelagert und der Jahresurlaub ist für viele nun in greifbarer Nähe, bevor im Frühjahr die neue Saison 2020 beginnen wird. Und wieder werden die meisten neue Wege in ganz Deutschland beschreiten, um mit den Kirmessen, Märkten, Dulten, Volksfesten und ZIrkusvorführungen Lebendigkeit und Freude in die Städte und Regionen unserers Landes zu bringen. Auf den neuen Wegen des Jahres 2020 dürfen wir Christinnen und Christen uns Gott anvertrauen und den Herrn bitten, dass er uns seine Wege zeige (Ps 25,4), die uns zu ihm, zu Dankbarkeit und Zufriedenheit führen werden. Unsere Circus- und  Schaustellerwallfahrten 2020 sind die Gelegenheit, zu Beginn der neuen Reise auf die Fürsprache der Gottesmutter Maria in Kevelaer, Werl oder Altötting den Segen ihres Sohnes für die kommende Reisesaison 2020 zu erbitten und nicht zuletzt im Kollegen- und Freundeskreis einige schöne Stunden zu verbringen. Wir sagen schon heute ein herzliches Willkommen und freuen uns, Sie und euch persönlich begrüßen zu dürfen.

Die Seelsorger der kath. Circus- und Schaustellerseelsorge
Nationalseelsorger Pfarrer Sascha Ellinghaus,
Pfarrer Martin Fuchs, Pfarrer Ewald Marschler,
Pfarrer Siegfried Bolle, Msgr. Manfred Simon
P. Paul Schäfersküpper OP

***

Wallfahrt der Schausteller und Circusleute nördlich der Mainlinie
nach Werl (nrW)
Donnerstag, 27. Februar 2020

Wallfahrtsprogramm:
14.30 Uhr Beginn der Wallfahrt — Wortgottesdienst
(Statio) in der Propsteikirche St. Walburga zu Werl
(direkt am Marktplatz in Werl gelegen); anschließend
Prozession mit den Fahnen über den Marktplatz zur
Wallfahrtsbasilika

15.00 Uhr PONTIFIKALAMT in der Wallfahrtsbasilika
mit S.E. Weihbischof Dr. Stefan Zekorn,Weihbischof in Münster

anschließend Möglichkeit zur Teilnahme am gemeinsamen
Kaffeetrinken im „Café Hemmer“ am Marktplatz
in Werl

***

Wallfahrt der Schausteller und Circusleute
vom Niederrhein nach Kevelaer (NRW)
Donnerstag, 5. März 2020

Wallfahrtsprogramm:
14.30 Uhr Beginn der Wallfahrt — Statio am Rathaus,
Peter-Plümpe-Platz, 47623 Kevelaer; anschließend Prozession mit den Fahnen durch die Stadt zur Gnadenkapelle auf dem Kapellenplatz, dann Gang in die Kerzenkapelle

15.00 Uhr WALLFAHRTSMESSE in der Kerzenkapelle
mit Pfarrer Sascha Ellinghaus,
Leiter der Circus- und Schaustellerseelsorge

anschließend Möglichkeit zur Teilnahme am gemeinsamen Kaffeetrinken im Café „Goldener Apfel”, der Kerzenkapelle gegenüber

***

Wallfahrt der Schausteller und Circusleute
südlich der Mainlinie nach Altötting (Bayern)
Montag, den 23. März 2020

Wallfahrtsprogramm:

13.30 Uhr Beginn der Wallfahrt am Hotel “Zwölf Apostel”, Kapuzinerstraße 3 in 84503 Altötting; anschließend Prozession mit den Fahnen zur
Gnadenkapelle – Statio – Weiterzug in die Stiftskirche

14.00 Uhr PONTIFIKALAMT in der Stiftskirche mit dem
S.E. Bischof em. Dr. Friedhelm Hofmann,
em. Bischof von Würzburg

anschl. Möglichkeit zur Teilnahme am gemeinsamen Kaffeetrinken im Hotel “Zwölf Apostel”, Kapuzinerstraße 3 in 84503 Altötting

Der Werbeflyer mit allen Terminen auf einen Blick steht hier zum Download bereit:

Wallfahrt_Einladungsflyer_2020_online

Neuer Pfarrbrief 2019
Neuer Pfarrbrief 2019

In unserem Shop bieten wir unsere Pfarrbriefe und Plakate an - hier klicken, um zum Shop zu gelangen!